Go Back
Muffinblech mit 12 Blueberry Muffins

Die Besten Blueberry Muffins

Das beste Rezept für amerikanische Blueberry Muffins! Genauso gut wie im Coffee Shop - wenn nicht sogar noch besser.
Vorbereiten 20 mins
Kochen 25 mins
Zeit Total 45 mins
Ergibt 12 Muffins

Zutaten

Für die Streusel:

  • 60 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 50 g kalte Butter

Für die Muffins:

    Nasse Zutaten:

    • 80 ml Öl ODER geschmolzene Butter
    • 2 grosse Eier
    • 100 g Zucker
    • 125 ml Buttermilch
    • 100 g Naturjoghurt

    Trockene Zutaten:

    • 280 g Mehl
    • 1.5 TL Backpulver
    • 1/4 TL Salz

    Weitere:

    • 100 g Heidelbeeren mit 1/2 EL Mehl bestäubt

    So Wird’s Gemacht

    Streusel machen:

    • Alle Zutaten für die Streusel in einer kleinen Schüssel mit den Fingern verreiben, bis sich erbsengrosse Krümel formen. Kühl stellen.

    Muffins machen:

    • Eine Muffinform mit Muffinförmchen auslegen. Ofen auf 220°C vorheizen.
    • Alle nassen Zutaten in einer Schüssel verquirlen. Alle trockenen Zutaten in einer SEPARATEN Rührschüssel vermischen. Die nassen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mit einem Gummischaber unterheben, nur gerade bis kein trockenes Mehl mehr sichtbar ist. Klümpchen sind völlig in Ordnung!
    • Heidelbeeren vorsichtig unter den Teig heben, dann den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen. Streusel auf den Muffins verteilen.
    • Die Ofentemperatur auf 200°C reduzieren. Die Muffins 8 Minuten backen, dann die Hitze auf 180°C reduzieren (Ofen dazu NICHT öffnen!!) und die Muffins ca 15 Minuten fertig backen.
    • 5 Minuten in der Form auskühlen lassen, anschliessend auf ein Gitter geben und vollständig auskühlen lassen.