Go Back
Stück Cheesecake auf einem Teller, mit einer Gabel

Einfacher Cheesecake Ohne Backen

Dieser amerikanische No Bake Cheesecake ist ganz schnell mit nur wenigen Zutaten gemacht - und muss nicht gebacken werden! Die ultimative Kühlschranktorte.
Vorbereiten 20 mins
Kühlen 6 hrs
Zeit Total 6 hrs 20 mins
Ergibt 12 Stücke

Zutaten

Boden

  • 230 g Butterkekse fein zerbröselt
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 100 g geschmolzene Butter

Frischkäse-Füllung

  • 700 g Frischkäse
  • 250 ml Schlagsahne plus mehr zum dekorieren
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 4 Esslöffel Joghurt Nature

Dekoration

  • Schlagsahne, Obst nach Belieben

So Wird’s Gemacht

  • Vorbereiten:
    Den Boden einer 18-20cm Springform mit Backpapier auslegen.
  • Boden:
    Butterkekse mit 2 Esslöffeln Zucker und der geschmolzenen Butter vermengen. In den Boden und ein kleines Stück die Seiten hoch in die vorbereitete Form pressen und gut andrücken. Kühl stellen.
  • Füllung:
    Frischkäse in einer Schüssel mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Schlagsahne, Puderzucker, Maisstärke und Vanille-Extrakt zugeben und auf hoher Stufe schlagen, bis die Masse dick und fluffig ist (ca 3-4 Minuten). Joghurt vorsichtig unterheben.
  • Cheesecake fertigstellen:
    Frischkäse-Creme auf dem vorbereiteten Boden verteilen und glatt streichen. Den Cheesecake abgedeckt mindestens 6 Stunden im Kühlschrank kühl stellen, besser über Nacht. Zum Servieren vorsichtig aus der Form lösen und nach Belieben garnieren.

Video

Hinweise

Tips

  • Der Boden wirkt zunächst zu trocken - er wird aber im Kühlschrank fest, so lange er gut angedrückt wird.
  • Die Frischkäse-Füllung gut aufschlagen, bis sie fluffig ist - ansonsten wird der Cheesecake nicht schön cremig sondern zu fest.
  • Lässt sich der Cheesecake nicht aus der Form lösen, einmal mit einem heiss abgespülten Messer den Rand lang gleiten.
  • Als Garnitur nehme ich gerne Schlagsahne, Beeren und Kekskrümel.

Aufbewahrung

Der Cheesecake hält sich im Kühlschrank abgedeckt 1-2 Tage. Ohne Garnitur kann er auch gut verpackt bis zu 3 Monate eingefroren werden. Im Kühlschrank auftauen lassen.